22. Oktober 2011: Erster Gedenktag von Johannes Paul II.

22. Oktober 2011 - Erster Gedenktag von Papst Johannes Paul II.

22. Oktober 2011 - Erster Gedenktag von Papst Johannes Paul II.

Am Samstag, den 22. Oktober ist der erste Gedenktag des seligen Johannes Paul II. Um 17 Uhr gibt es in der Lateranbasilika eine Gebetsvigil, zu der insbesoners Jugendliche von Rom eingeladen sind. Anschliessend wird der Generalvikar des Papstes für das Bistum Rom, Kardinal Agostino Vallini, eine Messe feiern.

Johannes Paul II. wurde am 1. Mai 2011 von Papst Benedikt XVI. selig gesprochen.

Liveübertragung

Habemus Beatum! Seliger Johannes Paul II.

Seliger Johannes Paul II., Bild: papst.co/kathspace.com

Seliger Johannes Paul II., Bild: papst.co/kathspace.com

Mehr als eine Million Menschen haben an diesem Sonntag die Seligsprechung Johannes Pauls II. am Petersplatz gefeiert. Dicht gedrängt standen die Menschen vom Petersplatz zurück bis hinter die Engelsburg.
„Habt keine Angst!“, unter diesem zum Leitwort gewordenen Satz aus der ersten Ansprache Johannes Pauls II. stand die gesamte Feier. Und um 10.37 Uhr war es dann soweit: Zu Beginn der Messfeier, nachdem der Generalvikar für das Bistum Rom, Kardinal Agostino Vallini, den Papst offiziell um die Seligsprechung gebeten und eine Vita des 2005 verstorbenen Papstes vorgelesen hatte, nahm Benedikt XVI. die Seligsprechung vor. Weiter…